duenen.jpg

Alle Fahrten werden von geschulten ehrenamtlichen Betreuer/innen des Ferienwerkes Weisweiler e.V. begleitet. Falls Sie weitere Informationen zu Kinder- und Jugendreisen sowie Ferienspiele usw. benötigen, finden Sie unter Links weitere Hinweise auf andere Anbieter.

Für alle Teilnehmer an unseren mehrtägigen Reisen schließen wir bei der UNION Versicherungsdienst GmbH als auch bei der Europäischen Reiseversicherungs AG ein umfangreiches Versicherungspaket ab, welches im Reisepreis enthalten ist. Weitere Informationen zum Versicherungsschutz finden Sie unter Reiseversicherung. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie mit der Reisebestätigung den vorgeschriebenen Reisepreissicherungsschein sowie ca. 2 Monate vor Reisebeginn weitere Informationen zu der gebuchten Reise.

Bitte beachten Sie auch unsere Hinweise über Zuschüsse.

In dieser Kategorie haben wir zurzeit leider keine Fahrten im Angebot.


Vergangene Kinder- und Jugendreisen

Ameland 2017

Ameland

Reisedatum | 12.08. - 26.08.2017
Preis im Mehrbettzimmer | € 440,-- p.P.*

Diese Fahrt ist leider bereits ausgebucht. - Z.Zt. nur noch Warteliste möglich (gültig ab 13.01.2017).

Aktuelle Angebote

Weihnachtsmärkte Koblenz im Dezember

  Wann | Samstag, 02.12.2017Preis | Erwachsene € 21,-- p.P.   Zur Weihnachtszeit geht’s in die Rhein-Mosel-Stadt Koblenz. Zur Adventszeit verwandelt sich die Römerstadt in ein stimmungsvolles Weihnachtsparadies: Neben dem Duft von frisch gerösteten Mandeln, Glühwein und Lebkuchen, bietet die Stadt am „Deutschen Eck“ liebevoll dekorierte und in Szene gesetzte architektonische Sehenswürdigkeiten an. Dabei darf eine Seilbahnfahrt auf die Festung Ehrenbreitstein (fakultativ: (Kombiticket Festung + Berg- und Talfahrt 11,50 €) nicht fehlen. Neben einem Bummel über sechs beschauliche Altstadtplätze laden die festlich glitzernden Einkaufsstraßen zu einem Besuch ein.

NEU! Rheinischer Seniorentag mit Herz 17

  Wann | Mittwoch, 13.09.2017  Preis | € 51,-- p.P. Bus- und Rheinschifffahrt mit Mittagessen und Kaffee und Kuchen von Bonn nach Bad Breisig und zurück – ohne Landgang.Zuvor besuchen wir das Haus der Geschichte in Bonn.