berge.jpg

 

Wann | Mittwoch, 31.05.2017
Preis | Erwachsene € 38,-- p.P.

 

Diese Tagesfahrt beginnt mit einer kleinen Führung auf einem Spargelhof am Niederrhein. Zur Begrüßung gibt es einen Begrüßungsschnaps (Walbecker Spargel Tröpfchen) bevor es dann ins Schloss Walbeck zum Spargel essen geht – Spargel nach Herzenslust und so viel man kann. Am Nachmittag geht es zum Marienwallfahrtort Kevelaer, wo jeder Freizeit zur individuellen Gestaltung hat.

Leistungen

  • Busfahrt im modernen Fernreisebus
  • Begrüßungsschnaps und Spargelessen

 

Abfahrt | 08:30 Uhr - Talbahnhof Eschweiler | 08:45 Uhr - Festhalle Weisweiler
Rückkehr | ca. 18:30 Uhr an beiden Orten

Reiseleitung | Arnold Greven , Zur Anmeldung: Bitte nutzen Sie das Online Anmeldeformular oder alternativ Arnold Greven 02464-7252


Online-Anmeldung
 


Vergangene Tagesfahrten

NEU! Heimbach - Kloster Mariawald & Wildfreigehege Hellenthal

 

Wann | Dienstag, 15.08.2017
Preis | Erwachsene € 29,-- p.P.

Diese Fahrt entfällt aufgrund fehlender Anmeldezahlen!

Busfahrt nach Heimbach. Zur freien Verfügung in Heimbach bis 11:45 Uhr. Weiterfahrt zum Kloster Mariawald zum Mittagessen (Klostererbsensuppe wahlweise mit/ohne Wurst). Anschließend Weiterfahrt zum Wildfreigehege Hellenthal mit der berühmten Greifvogelschau (Aufenthalt von ca. 14:00 – 17:00 Uhr). 

Kletterwald Aachen im Juli

 

Wann | Montag, 17.07.2017
Preis | Teilnehmer € 10,-- p.P.

 

Ein abenteuerliches Ferienerlebnis für Erwachsene, Jugendliche und Kinder ab 11 Jahre oder Kinder ab 7 Jahre mit mindestens einem Elternteil.
Sicherheitseinweisung durch Klettertrainer auf Einweisungsparcours in 1 bis 2 m Höhe

Antwerpen im Sommer mit Hafenrundfahrt im Juli

 

Wann | Samstag, 08.07.2017
Preis | Erwachsene € 35,-- p.P.

 

Nach Brügge und Gent, in den Vorjahren, führt uns die diesjährige Tagesfahrt in die dritte Küstenstadt Belgiens: nach Antwerpen. Genießen Sie architektonische Meisterwerke wie den Schmetterlingspalast, das Bourla-Theater und das MAS -  Museum aan de Stroom. Entdecken Sie die Geschäftsstraßen mit Spitzenboutiquen und Concept Stores. Schlendern Sie an der Schelde entlang und bewundern Sie den Hafen. Im Programm inbegriffen ist eine 90-minütige Hafenrundfahrt am Vormittag. Auch das Diamantenviertel ist sicher einen Besuch wert und Museen wie das Rubenshaus, das Red Star Line Museum und das Museum Plantin-Moretus haben eine Menge zu bieten. Entdecken Sie das atypische Antwerpen.

Bubenheimer Spieleland im Juli

 

Wann | Samstag, 01.07.2017
Preis | Kinder € 2,-- p.P. und Erwachsene € 4,-- p.P.

 

Zu diesem Angebot sind insbesondere Familien mit Kindern bis ca. 10 Jahren angesprochen, die für ein paar Stunden gemeinsam das Spieleland Bubenheim erleben möchten.

Spargelessen in Walbeck und Besuch von Kevelaer im Mai

 

Wann | Mittwoch, 31.05.2017
Preis | Erwachsene € 38,-- p.P.

 

Diese Tagesfahrt beginnt mit einer kleinen Führung auf einem Spargelhof am Niederrhein. Zur Begrüßung gibt es einen Begrüßungsschnaps (Walbecker Spargel Tröpfchen) bevor es dann ins Schloss Walbeck zum Spargel essen geht – Spargel nach Herzenslust und so viel man kann. Am Nachmittag geht es zum Marienwallfahrtort Kevelaer, wo jeder Freizeit zur individuellen Gestaltung hat.

Aktuelle Angebote

Weihnachtsmärkte Koblenz im Dezember

  Wann | Samstag, 02.12.2017Preis | Erwachsene € 21,-- p.P.   Zur Weihnachtszeit geht’s in die Rhein-Mosel-Stadt Koblenz. Zur Adventszeit verwandelt sich die Römerstadt in ein stimmungsvolles Weihnachtsparadies: Neben dem Duft von frisch gerösteten Mandeln, Glühwein und Lebkuchen, bietet die Stadt am „Deutschen Eck“ liebevoll dekorierte und in Szene gesetzte architektonische Sehenswürdigkeiten an. Dabei darf eine Seilbahnfahrt auf die Festung Ehrenbreitstein (fakultativ: (Kombiticket Festung + Berg- und Talfahrt 11,50 €) nicht fehlen. Neben einem Bummel über sechs beschauliche Altstadtplätze laden die festlich glitzernden Einkaufsstraßen zu einem Besuch ein.

NEU! Rheinischer Seniorentag mit Herz 17

  Wann | Mittwoch, 13.09.2017  Preis | € 51,-- p.P. Bus- und Rheinschifffahrt mit Mittagessen und Kaffee und Kuchen von Bonn nach Bad Breisig und zurück – ohne Landgang.Zuvor besuchen wir das Haus der Geschichte in Bonn.